Vorträge

In der Regel am letzten Freitag im Monat (ohne Juli und Dezember) führt die «Aktion Pro Sächsitram» einen Vortragsabend in der Form eines Bilderabends (Dias oder digitale Bilder) oder eines Filmabends im Vereinsraum an der Siewerdtstrasse 7 in Zürich durch. Es wird kein Eintritt verlangt und auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen.

Die Sächsitram-Bar ist an diesen Vortragsabenden bedient. Nebst diversen Kaltgetränken wird auch Bier, Weisswein, Tee und Kaffee angeboten. Gegen den Hunger empfehlen wir Kuchen oder ein Sandwichbrötchen.

Es können auch Souvenirartikel gekauft werden.

Gastvortrag der "Schweizerischen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte":

Am 08. November führt die Schweizerische Gesellschaft für Eisenbahngeschichte SGEG einen Vortrag in unserem Vereinsraum durch, zu welchem alle Interessierten eingeladen sind.

Dienstzüge auf Schweizer Schienen

Werner Hardmeier präsentiert in einem Fachvortrag die grosse Vielfalt einer kaum beachteten Zuggattung

Der SGEG-Präsident Werner Hardmeier nutzt eine sich kurzfristig ergebende Termindisposition, um Sie an seinem grossen Bildfundus mit Farbfotografien aus den Jahren 1973 bis 1993 teilhaben zu lassen.

Dienstzüge werden nicht in öffentlich zugänglichen Fahrplänen publiziert. Um die ausschliesslich dienstlichen Zwecken dienende Zuggattung abbilden zu können, benötigten die Eisenbahnfreunde vor dem Internetzeitalter ein gutes Netzwerk und Insiderwissen. Werner Hardmeier verfügte über entsprechende Kontakte und so darf er am Freitagabend einen bunten Reigen von Überfuhr-, Bau-, Mess-, Hilfs- und Schneeräumungszügen bei Staats- und Privatbahnen sowie Trambetrieben zeigen. Die dabei eingesetzten Wagen und Triebfahrzeuge sind häufig Einzelgänger oder Fahrzeuge am Ende ihrer Einsatzdauer. Entsprechend vielfältig - und zumeist längst von den Gleisen verschwunden - ist das gezeigte Rollmaterial.

Für die Teilnahme am SGEG-Fachvortrag vom 8. November in Zürich Oerlikon ist keine Anmeldung nötig. Von den Teilnehmern erbitten wir eine angemessene Spende um die Unkosten zu decken und einen Zustupf für unsere Archivarbeit zu erhalten. Vor Beginn, in der Pause und im Anschluss an den Vortrag sind an der APS-Theke Getränke, Brötchen und Snacks erhältlich.

Roger Bennet, Leiter Archive und Werner Hardmeier, Präsident

FLYER zum Herunterladen> [241 KB]

StartseiteImpressumKontaktLinksHäufige FragenDer Weg zu unsAGB SouvenirshopSitemap