Mitglieder

Aktivmitglieder

Es gibt viele Möglichkeiten, sich aktiv am Vereinsleben zu beteiligen. Folgende interessante Tätigkeiten bietet der Verein, natürlich zusammen mit einer guten Kameradschaft:

Wagenführer/-in Voraussetzung ist, dass Sie als Wagenführer/-in bei der VBZ angestellt sind und die Zusatzausbildung aus Oldtimerfahrzeugen abgeschlossen haben. Bei Fragen wenden Sie sich an unseren Betriebsleiter Andreas Peer.
Zugebegleiter/-in Für den Einsatz als Zugbegleiter/-in ist der Besuch eines durch den Verein organisierten Kurses nötig. Das Mindestalter ist 18 Jahre. Ebenso ist eine gute Gesundheit Voraussetzung. Zugbegleiter/-in ist ein sehr interessanter Job. Bei Interesse oder Fragen freut sich unser Betriebsleiter Andreas Peer auf Ihre Anfrage.
Mitarbeiter/-in in der Festwirtschaft Wenn wir bei der Endstation Zoo unsere Festwirtschaft mit Grill betreiben, sind wir auf fleissige Hände angewiesen. Unser Festwirt Markus Peer freut sich sehr, wenn Sie uns mit Ihrem Einsatz unterstützen.
Mitarbeiter/-in am Souvenirstand Der Souvenirverkauf bildet eine der finanziellen Grundlagen, darum suchen wir immer wieder Gelegenheiten für einen Verkaufsstand. Mit Ihrer Hilfe können wir erfolgreich unser Souvenirsortiment anbieten. Interessiert? Unser Vorstandsmitglied Bernhard Eng ist immer froh, wenn fleissige Hände helfen mitanzupacken.
Mitarbeiter/-in bei der Fahrzeugrestauration Wenn die Revision des Wagens Be 4/4 1408 zustande kommt, will der Verein möglichst viele Eigenleistungen erbringen. Zu diesem Zweck werden viele Mithelfende benötigt, die Freude daran haben, ein sechzigjähriges Fahrzeug wieder in Topzustand zu bringen.

Die aktiven Einsätze erfolgen natürlich alle in der Freizeit für einen guten Zweck. Für Verpflegung ist aber gesorgt, denn wer für die Aktion Pro Sächsitram arbeitet, soll nicht hungern müssen.

Als Aktivmitglied verpflichtet man sich nicht zur aktiven Mitarbeit. Dennoch sollten Wagenführer/-innen und Zugbegleiter/-innen regelmässig bei der Aktion Pro Sächsitram oder beim Verein Tram-Museum Zürich einen Einsatz leisten, damit die Praxis nicht verloren geht und die Ausbildung erneuert werden muss.

Passivmitglieder

Der Verein Aktion Pro Sächsitram unterscheidet nicht strikt zwischen Aktiv- und Passivmitgliedern. Daher bezeichnen wir die vielen Mitglieder, die den Verein mit dem Mitgliederbeitrag und der Mitgliedschaft unterstützen, ohne direkt aktiv mitzuarbeiten, lieber als Mitglieder statt als Passivmitglieder.

Mitglieder-Abonnement der Zeitschrift "TRAM"

Die Mitglieder der «Aktion Pro Sächsitram» haben die Möglichkeit, die Fachzeitschrift «Tram» aus dem Verlag Endstation Ostring etwas günstiger zu abonnieren. Die vier Ausgaben in einem Kalenderjahr werden direkt durch den Verlag versandt, die Abonnementsrechnung kann bequem zusammen mit dem Mitgliederbeitrag beglichen werden.

Das Jahresabonnement der Zeitschrift «Tram» kostet CHF 25.00.

StartseiteImpressumKontaktLinksHäufige FragenDer Weg zu unsAGB SouvenirshopSitemap