Rollmaterial

Diese vier Tramzüge sind im Normalfall für die Aktion Pro Sächsitram im Einsatz:


Be 2/2 1019 + B2 629 Der echte «Sächistram-Zug» mit dem markanten Silberlöwen-Logo, das in den Vierzigerjahren des 20. Jahrhunderts eingeführt wurde und erst nach rund 30 Jahren durch ein neues Logo ersetzt wurde.



Ce 4/4 1350 + C 645 Der «Elefant» Ce 4/4 1350 ist meistens mit einem passenden Anhängewagen, in der Regel der C 645, unterwegs. Auch dieser interessante Tramzug gilt heute in Zürich als «Sächsitram».



Ce 2/2 1009 + C 679 Der Tramzug Ce 2/2 1009 + C 679 trägt den Anstrich und die Beschriftung der Dreissigerjahre des 20. Jahrhunderts.



Be 4/4 1392 + B 732 Im Jahr 1997 wurde ein Zug der weit verbreiteten Standardwagen restauriert. Dabei wurde die ganz blaue Bemalung gewählt, die der Zug bereits schon in den Jahren 1950-1954 nach seiner Ablieferung trug.




(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken