Vorträge

In der Regel am letzten Freitag im Monat (ohne Juli und Dezember) führt die «Aktion Pro Sächsitram» einen Vortragsabend in der Form eines Bilderabends (Dias oder digitale Bilder) oder eines Filmabends im Vereinsraum an der Siewerdtstrasse 7 in Zürich durch. Es wird kein Eintritt verlangt und auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen.

Die Sächsitram-Bar ist an diesen Vortragsabenden bedient. Nebst diversen Kaltgetränken wird auch Bier, Weisswein, Tee und Kaffee angeboten. Gegen den Hunger empfehlen wir Kuchen oder ein Sandwichbrötchen.

Es können auch Souvenirartikel gekauft werden.


Der nächste Vortragsabend findet am Freitag, 28. April 2017 statt:

Seil- Bergbahnen (Teil 4)

Eine Präsentation von Bernhard Eng aus Zürich

Die Schweiz ist das Land der Berge und der Seilbahnen. Zahlreiche Luftseilbahnen, Gondelbahnen, Sesselbahnen und Standseilbahnen erschliessen die schönsten Berge und bilden somit einen Teil unseres feinmaschigen ÖV-Netzes in der Schweiz. Dies ist der vierte Teil unserer Rundreise, und wie in den ersten beiden Teilen werden auch schöne Landschaftsaufnahmen mit von der Partie sein. Ausserdem gibt es wie in Teil 1-3 einen kurzen Abstecher ins Ausland.

FLYER> [214 KB]

Freitag, 19. Mai 2017

VBZ in den Jahren 1967 und 1968

mit Bildern von Max Kurz

Eine Präsentation von Hans Bodmer, Gossau ZH

Franz und Max Kurz waren schon in jungen Jahren fleissige Eisenbahnfotografen vor allem von Zürcher Tram-Szenen aller Art. So entstand ein grosses Bilderarchiv und eine einmalige Bilddokumentation aus der Vorkriegs- und Kriegszeit bis in die Zeit von 1990. Zum heutigen Anlass nimmt Hans Bodmer nun die Zeit von 1967 / 1968, der Zürcher Strassenbahn, welche er ebenfalls noch selbst aktiv erlebt hat und vielfach mit den Gebrüdern Kurz erleben durfte.

FLYER> [406 KB]

ACHTUNG: DIESER VORTRAG FINDET AM ZWEITLETZTEN FREITAG DES MONATS STATT!

StartseiteImpressumKontaktLinksHäufige FragenDer Weg zu unsAGB SouvenirshopSitemap